normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Link verschicken   Drucken
 

„Sternschule“

In der Kombiklasse werden Kinder mit Sprachstörungen zusammen mit Kindern ohne Sprachauffälligkeiten unterrichtet. Sie erhalten im Deutschunterricht Unterstützung durch eine Lehrkraft der Sternschule mit der Fachrichtung Sprachheilpädagogik. Zusätzlich steht einmal wöchentlich eine Stunde Sprachtherapie auf dem Stundenplan.

 

Darüber hinaus steht die Kollegin der Sternschule für Beratungen, die den Bereich Sprache betreffen, auf Anfrage zur Verfügung.


So können auch Kinder mit leichteren Sprachauffälligkeiten, die andere Grundschulklassen besuchen, für begrenzte Zeit eine Wochenstunde ambulante Sprachtherapie erhalten.

Weitere Informationen unter: http://www.sternschule.de