normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Link verschicken   Drucken
 

 

Update 28.05.2020

 

 

Liebe Eltern,

 

sicher haben sie den Medien entnommen, dass ab dem 08. Juni eine tägliche Beschulung der Grundschülerinnen und Grundschüler in ihrem Klassenverband erfolgen soll. Die Pressemitteilung der Ministerin können Sie hier nachlesen. Pressemitteilung des Bildungsministeriums

Wir erwarten dazu die Ausführungsbestimmungen aus dem Ministerium für die Rahmenbedingungen und zur Weiterentwicklung des Hygienekonzepts. Erst wenn diese vorliegen, können wir mit den Planungen beginnen. Konkrete Informationen erhalten Sie von uns im Laufe der kommenden Woche.

 

Herzliche Grüße

Astrid Krüger

Schulleiterin

 

Aktuell vom 18.05.2020

 

Schulöffnung Phase 3 kurz notiert:

  • Wichtig für den Schulstart:
    Die Einhaltung der Hygieneregeln:
    Abstand halten, Hände waschen, Hust- und Niesetikette beachten!
  • Jede Klassenstufe hat zwei Präsenztage, Klassenstufe 1 hat drei.
  • Pro Präsenztag wird ein Kernfach schwerpunktmäßig unterrichtet.
  • Das Lernen zu Hause geht weiter.
  • Jede Klasse ist in zwei Lerngruppen eingeteilt, die Einteilung erfolgt durch die Klassenlehrkräfte.
  • Stundenpläne und Lerngruppeneinteilung wird durch die Klassenlehrkräfte mitgeteilt.
  • Für die Teilnahme am Präsenzunterricht besteht Schulpflicht.
  • Bei Symptomen wie Husten, Halsschmerzen, Gliederschmerzen und Fieber darf ein Kind nicht in die Schule kommen.
  • Präsenzzeit für Klassenstufe 1 und 2 entweder von 08:25 – 09:55 Uhr oder 10.25 – 11:55 Uhr.
  • Präsenzzeit für Klassenstufe 3 und 4 entweder von 07:45 – 10:00 oder von 10:30 – 12.45 Uhr.
  • Präsenzzeit in Bargstedt für Klassen 3 und 4 von 08:00 – 10:15, für Klassen 1 und 2 von 10:30 – 12 Uhr.
  • Schulbusse fahren zum Unterrichtsbeginn und nach Ende der Präsenzzeit um 10 Uhr und um 12 Uhr.
  • In den Schulbussen besteht die Pflicht eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.
  • Innerhalb des Schulgebäudes besteht keine Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasenbedeckung. Empfohlen ist es überall dort, wo es eng wird.
  • Die Notbetreuung findet weiterhin unter den bekannten Bedingungen statt.
  • Kinder können in die Notbetreuung gehen und am Präsenzunterricht der Klasse teilnehmen.
  • Ab dem 25.05.2020 gibt es auch von 08:00 bis 12:00 Uhr am Standort Bargstedt eine Notbetreuung. Anmeldung über die Schulleitung.

 

Nortorf

Klassenstufen 1 und 2, DaZ Basis

Lern-gruppe

Zeit

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

1

08:25 – 09.55

E1, E2, E3, Ela

E4, E5, E6

DaZ-Basis

E1, E2, E3, Ela

DaZ-Basis

E4, E5, E6

DaZ-Basis

E1, E2, E3, Ela

Reinigung der Klassenräume

2

10:25 – 11:55

E1, E2, E3, Ela

E4, E5, E6

DaZ-Basis

E1, E2, E3, Ela

DaZ-Basis

E4, E5, E6

DaZ-Basis

E1, E2, E3, Ela

 

Klassenstufen 3 und 4

Lern-gruppe

Zeit

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

1

7:45 – 10:00

4a,4b,4c

3a,3b,3c

 

3a,3b,3c

4a,4b,4c

Reinigung der Klassenräume

2

10:30 – 12:45

4a,4b,4c

3a,3b,3c

 

3a,3b,3c

4a,4b,4c

 

Bargstedt 

 

 

Zeit

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Klasse

08:00 – 10.15

4

3

1

08:00 – 09:30 Uhr

3

4

 

Klasse

10:30 – 12:00

1

2

 

2

1

 

Ausführliche Informationen finden Sie im   Elternbrief   vom 18.05.2020!

 

Herzliche Grüße

Astrid Krüger

Schulleiterin

 

 

Info vom 16.05.2020

Liebe Eltern!

 

Nun ist es offiziell! Ab Montag, den 25.05.2020 dürfen wir Präsenzangebote für alle Schulkinder anbieten. Wir freuen uns, nun nach den Viertklässlern auch alle Kinder wieder in der Schule zu sehen.

 

Bei der Planung müssen wir weiterhin die umfangreichen Vorgaben in Bezug auf Hygiene- und Abstandsregelungen beachten. Die Einhaltung der Hygienemaßnahmen hat Vorrang vor allen schulischen und unterrichtlichen Tätigkeiten! Unter dieser Prämisse werden wir unser schulisches Konzept zur schrittweisen weiteren Öffnung entwickeln.

Ein geregelter Präsenzunterricht für alle Schülerinnen und Schüler an fünf Tagen in der Woche ist allerdings aufgrund der strengen Regeln in diesem Schuljahr nicht mehr absehbar. Die Ausweitung der Präsenzangebote auf die Jahrgangsstufen 1-3 wird auch eine Veränderung für die vierten Klassen bedeuten, die dann nicht mehr täglich in die Schule kommen werden. Über die Einzelheiten unseres Konzeptes informieren wir Sie am Montag.

 

Astrid Krüger

Schulleiterin

 

Info vom 10.05.2020

Liebe Eltern,

der Auftakt ist gemacht! Der Schulbetrieb läuft langsam wieder an.

Verbunden mit diesem Neustart gibt es hier einige weitere Informationen für Sie:

  • Die Pläne für die 4. Klassen gelten vorerst bis zum 20.Mai.
  • Der bewegliche Ferientag am 20.05. entfällt - Unterricht für die 4. Klassen und die Notbetreuung finden statt. Am 22.05.2020 wird es eine Notbetreuung geben. Melden Sie dazu Ihre Kinder bitte rechtzeitig an.
  • Das häusliche Lernen geht weiter, die Materialien sind den Kindern zugegangen.
  • Die Lehrkräfte haben Ihnen ihre Sprechzeiten und Kontaktdaten individuell mitgeteilt - bei Bedarf können diese im Büro erfragt werden.
  • In den Medien wurde der 25.5.2020 als Datum genannt, nach dem auch die Klassen 1- 3 wieder schrittweise in die Schule kommen können. Die Entscheidung aus dem Ministerium dazu steht noch aus. Sobald wir gesicherte Erkenntnisse haben informieren wir Sie.
  • Zusätzlich zu den Lehrkräften bieten unsere beiden Schulsozialarbeiterinnen abwechselnd täglich Sprechzeiten an. Diese sind wir folgt:

Montag, Mittwoch und Freitag Frau Jensen von 09:00 – 11.00 Uhr

Dienstag und Donnerstag Frau Kuqi von 09:00 – 11:00 Uhr.

Dieses Angebot richtet sich an Kinder wie Eltern. Sollten Sie den Wunsch nach einem Gespräch haben, melden Sie sich bitte kurz vorher telefonisch an.

  • Die Elternbriefe finden Sie zum Nachlesen links unter dem gleichnamigen Menüpunkt.
  • Informationen zum Umgang mit dem Kreativwettbewerb erhalten Sie hier: Kreativwettbewerb

Die ersten Einsendungen sind da! (siehe: Aus dem Schulleben - Kreativwettbewerb)

 

Astrid Krüger

Schulleiterin